Kunsttherapie

"Die Hand die den Pinsel führt, verrät uns Neues über uns ..."

 

 

Kunsttherapie ist die Kunst -

innere Bilder sichtbar werden zu lassen.

 

Das kreative Gestalten mit den unterschiedlichsten Materialien bietet uns die Möglichkeit in unbewusste Ebenen eintauchen.

 

Durch das Arbeiten mittels Zeichnen, Malen, Formen von Ton und anderen Materialien können neue, bisher verborgene Zugänge geöffnet, gesehen und erkannt werden.

 

Es kann so - auf ganz künstlerische und spielerische Art und Weise - ein innerer Wandlungs- und Heilungsprozess in Gang gesetzt werden, der sich meist in bald sichtbaren und vor allem spürbaren Veränderungen im Alltagsleben bemerkbar macht.

 

Als Kunsttherapeutin begleite ich meine Klienten in ihren Prozessen.

Ich nehme sehr aufmerksam und achtsam wahr, was durch die kreative Arbeit an die Oberfläche kommt und gemeinsam schauen wir bewusst auf die Themenbereiche, die hinter dem Offensichtlichen liegen und somit können wichtige Hinweise und Antöße für eine neue Entwicklung meiner Klienten gegeben werden.

 

 

Kunsttherapie ist eine Kurztherapie, die meist schon nach wenigen Stunden große Erfolge zeigen kann - weil sich besonders beim Malen und kreativem Gestalten Spannungen und Blockaden leicht lösen und Belastendes ausgedrückt und losgelassen werden kann.